direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Bewertungskriterien für Abschlussarbeiten

Kategorie
Kriterien
Thema und Fragestellung
- Relevanz
- Umfang
- Neuigkeitsgehalt
- Klarheit des Forschungsgegenstands
Aufbau der Arbeit
Äußere Gliederung
- entspricht wissenschaftlicher Form
- ist inhaltlich sinnvoll
Quellenarbeit
Verwendete Sekundärquellen sind
- einschlägig
- aktuell
- falls nötig auch erschwert zugänglich
- falls nötig auch fremdsprachig
Inhalt fachlich und methodisch
- Systematischer Überblick über Forschungsbereich mit Verortung des Forschungsthemas
- Gedankliche Durchdringung
- Expertise
- Sachliche Richtigkeit
- Korrekte Terminologie
- Erkenntnisgewinn oder Nutzwert
Darstellung
- Verständlichkeit
- Stringente Gedankenführung (innere Gliederung)
- Konzise Formulierung
- Angemessenheit von Referenzierungen
- Objektivität
- Korrekte Grammatik und Orthografie
- Schriftsprache
Äußere Form
- Layout und Satz
- Verzeichnisse: Vollständigkeit und korrekte Platzierung
- Äußere Gliederung folgt einheitlichem Klassifikationsprinzip
- Einheitliche Nummerierungen
- Konsistenz von Formatierungen und Auszeichnungen
- Konsistente Anwendung eines prototypischen Literaturverweisungssystems (Literaturverzeichnis, Belege, Zitate)
Eigenleistung
- Denkfähigkeit
- Kritikfähigkeit
- Eigenständige Arbeitsweise
- Aufwand (technisch, methodisch, Erhebung, Recherche)
Besondere Leistungen
soweit nicht vom Raster abgedeckt

Tabelle zum download (PDF, 82,4 KB)

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe