direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Studiengang Audiokommunikation und -technologie

Lupe [1]

Der Masterstudiengang Audiokommunikation und -technologie befasst sich mit der technisch vermittelten Kommunikation auditiver und audiovisueller Inhalte auf der Ebene von Produktion, Übertragung und Rezeption. Dazu gehören Fragen der Erzeugung, Übertragung und Distribution von Inhalten, die mediengerechte Gestaltung und Aufbereitung in technischer, dramaturgischer und ästhetischer Hinsicht sowie die Analyse der individuellen und gesell­schaftlichen Rezeption durch empirische Verfahren. Das hierfür notwendige, interdisziplinäre Repertoire von Forschungsmethoden wird durch eine fakultätsübergreifende Vernetzung von Lehrangeboten der TU Berlin vermittelt. Mit dem erfolgreichen Abschluss des Studiums wird der "Master of Science" (M.Sc.) verliehen. Der Studiengang wird organisiert durch das Fachgebiet Audiokommunikation [2] der TU Berlin. Bis zum WiSe 2008/09 wurde der Studiengang unter dem Titel "Medienkommunikation und -technologie" (M.A.) geführt.

Informationen über Studien- und Prüfungsordnungen und Modulkataloge finden sie auf der Seite der Studienberatung der Fakultät I [3].

 

 

------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008