direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Prof. Dr. Stefan Weinzierl

Prof. Dr. Stefan Weinzierl
Prof. Dr. Stefan Weinzierl
Lupe

Kontakt:

Fachgebiet Audiokommunikation
Sekr. EN-8
Einsteinufer 17
10587 Berlin


Telefon: +49 30 - 314 253 59

Sprechzeiten:

Dienstag 12-14 Uhr
Anmeldung bei Fr. Grasse (Raum EN 321) unter:


Telefon: +49 30 - 314 222 36

Forschungsschwerpunkte

Virtuelle Akustik (Binauraltechnik und Schallfeldsynthese), Raumakustik, Audiotechnik und auditive Wahrnehmung, musikalische Akustik

Lehrveranstaltungen

Einführung in die digitale Signalverarbeitung, Audiotechnik I: Elektroakustik und Raumakustik, Virtuelle Akustik, Musikalische Akustik

Aktuelles (Auswahl)

Die Berliner Morgenpost zum Studiengang "Audiokommunikation"

In einem Interview der Berliner Morgenpost mit Stefan Weinzierl im Dezember 2018 geht es um den Studiengang "Audiokommunikation und -technologie"

www.morgenpost.de/

 

„5 Fragen an …“: Prof. Stefan Weinzierl

Ein Bericht über das "Virtuelle Quartett", eine Augmented Reality Anwendung für das Konzerthaus Berlin.

Virtuelles Quartett

 

3SAT berichtet über RE-SOUND Beethoven

In einem Beitrag über das Orchester der Wiener Akademie und seinen Leiter Martin Haselböck vom 3. Dezember 2016 berichtet 3SAT über die Konzertreihe RE-SOUND Beethoven, in der die Orchesterwerke L.v. Beethovens in historischer Aufführungspraxis in den originalen Aufführungsräumen der Beethovenzeit aufgeführt werden. Das Projekt basiert auf den Forschungen von Stefan Weinzierl zur Raumakustik und symphonischen Aufführungspraxis der Beethovenzeit (Ausschnitt).

Video

 

Die WELT berichtet über die Auralisation des Forum Romanum

Die WELT berichtet in ihrer Ausgabe vom 18. Juni 2016 über die akustischen Rekonstruktionen antiker Platzanlagen, die in Zusammenarbeit mit den Instituten für Archäologie und Kulturwissenschaft der HU Berlin im Rahmen des Exzellenzclusters "Bild - Wissen - Gestaltung" entstanden sind.

PDF / www.welt.de

 

Forschung & Lehre berichtet über die Audiokommunikation

Die Zeitschrift Forschung & Lehre berichtet in ihrer Ausgabe vom April 2015 über das Fachgebiet Audiokommunikation.

PDF

 

Technology Review berichtet über die Forschung zur virtuellen Akustik

Die Zeitschrift Technology Review berichtet in ihrer Ausgabe vom Dezember 2014 über aktuelle Forschung zur virtuellen Akustik, u.a. am Fachgebiet Audiokommunikation der TU.

PDF

 

forschung berichtet über die Forschergruppe SEACEN

Das Magazin forschung der Deutschen Forschungsgemeinschaft berichtet über die von Stefan Weinzierl geleitete DFG-Forschergruppe "Simulation und Evalutation akustischern Umgebungen" (SEACEN, FOR 1557).

PDF

Vita

Geb. am 05.06.1967 in Bamberg | Studium der Physik an der Universität Erlangen und der TU Berlin (Diplom 1992) | Tonmeister-Studium an der Universität der Künste Berlin (Diplom 1994) | Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes und der Bayerischen Bayerischen Begabtenförderung | Studium der Musikwissenschaft an der University of California at Berkeley (1993-95) | Promotion im Bereich der musikalischen Akustik mit einer akustischen Rekonstruktion der originalen Aufführungsräume L.v. Beethovens in Wien bei Prof. Helga de la Motte-Haber und Jürgen Meyer (1999).

1993-2000 Pianist und Liedbegleiter. Tourneen und CD-Einspielungen u.a. mit Tim Fischer, Jocelyn B. Smith, Yamil Borges, Irmgard Knef | Musikkritiker für den Berliner Tagesspiegel.

Seit 1993 freischaffender Produzent und Tonmeister, u.a. für die Deutsche Grammophon (DGG), Teldec Classics, ars musici, CPO, Ondine, assai, Ambitus, Hänssler Classic, den Bayerischen Rundfunk, den Südwestfunk und Radio Svizzera Italiana (rsi) in Lugano (Deutscher Schallplattenpreis 1997).

1998-2003 Dozentur für Musikübertragung am Fachbereich Tonmeister der Universität der Künste Berlin.

2003 Berufung auf eine Professur für „Theorie der Musikübertragung“ am Erich-Thienhaus-Institut der Musikhochschule Detmold.

Seit 2004 Professor für Kommunikationswissenschaft an der TU Berlin

Seit 2007 Leiter des Fachgebiets Audiokommunikation und des Masterstudiengangs "Audiokommunikation und -technologie (M.Sc.) an der TU Berlin

Seit 2009 Prodekan für Forschung, von 2012-2015 Dekan der Fakultät I

Seit 2001 Sprecher der DFG-Forschergruppe "Simulation und Evaluation akustischer Umgebungen (SEACEN, FOR 1557)"

Seit 2015 Wissenschaftlicher Leiter der Hybrid-Plattform, Koordinator für die Zusammenarbeit der TU Berlin und Universität der Künste (UdK) Berlin.

Seit 2015 Koordinator des europäischen Forschungsprojekts "Artist to Business to Business to Consumer Audio Branding System (ABC_DJ)", gefördert durch das Programm Horizon2020 (ICT-19a, 688122).

Seit 2017 Koordinator und Sprecher des Konsortiums SHAPING SPACE, eingereicht als Antrag für ein Exzellenzcluster von UdK Berlin und TU Berlin.

Stefan Weinzierlist ist als Gutachter und Berater im Bereich der Raumakustik tätig, etwa aktuell bei der Planung des neuen Konzerthauses im Münchener Werksviertel.

Siehe auch: Stefan Weinzierl (Wikipedia)

Publikationen

M

Moldrzyk, Christoph and Lentz, Tobias and Weinzierl, Stefan (2005). Perzeptive Evaluation binauraler Auralisationen. Fortschritte der Akustik - DAGA 2005 545–547.


Moldrzyk, Christoph and Goertz, Anselm and Makarski, Michael and Feistel, Stefan and Ahnert, Wolfgang and Weinzierl, Stefan (2007). Wellenfeldsynthese für einen großen Hörsaal. Fortschritte der Akustik - DAGA 2007 683–684.


Medebach, I.; Gutenkunst, T.; Hannemann, A.; Lykartsis, A.; Weinzierl, S. (2017). Classification Of Geometric Room Shapes Through Room Acoustic Parameters By Using Machine Learning Algorithms. Fortschritte der Akustik: Tagungsband d. 43. DAGA .


Marinelli, L. and Lykartsis, A. and Saitis, C. and Weinzierl, S. (2020). Musical Dynamics Classification with CNN and Modulation Spectra.. In: Spagnol, Simone and Valle, Andrea (Ed.) SMC 2020 Genéve: CERN European Organization for Nuclear Research, (pp. 193–199).


Makarski, Michael and Goertz, Anselm and Weinzierl, Stefan and Moldrzyk, Christoph (2009). Zur Entwicklung von Lautsprechern für die Wellenfeldsynthese. 25. Tonmeistertagung - VDT International Convention .


Maempel, H.-J. and Weinzierl, S. (2012). Demands on measurement models for the perceptual qualities of virtual acoustic environments. 59th Open Seminar on Acoustics 149–154.


Maempel, Hans-Joachim and Weinzierl, Stefan (2005). Tonmeisterausbildung in Berlin und Detmold - Evaluation der Studienverläufe anhand von Leistungsprofilen. Bericht der 23. Tonmeistertagung 560–572.


Maempel, Hans-Joachim and Weinzierl, Stefan and Kaminski, Peter (2008). Audiobearbeitung. In: Weinzierl, Stefan (Ed.) Handbuch der Audiotechnik Berlin and Heidelberg: Springer, (pp. 747–812).


Maempel, Hans-Joachim (2011). Musikaufnahmen als Datenquellen der Interpretationsanalyse. In: Loesch, Heinz von and Weinzierl, Stefan (Ed.) Gemessene Interpretation: Computergestützte Aufführungsanalyse im Kreuzverhör der Disziplinen (Klang und Begriff) Mainz et al: Schott, (pp. 157–171).


L

Lykartsis, Athanasios, Lerch, Alexander and Weinzierl, Stefan (2015). Analysis of Speech Rhythm for Language Identification Based on Beat Histograms. Fortschritte der Akustik: Tagungsband d. 41. DAGA .


Lykartsis, Athanasios and Weinzierl, Stefan (2015). Using the Beat Histogram for Speech Rhythm Description and Language Identification. .


Lykartsis, A.; Lerch, A.; Weinzierl, S. (2015). Analysis of Speech Rhythm for Language Identification Based on Beat Histograms. Fortschritte der Akustik: Tagungsband d. 41. DAGA .


Lykartsis, A.; Weinzierl, S. (2015). Using the Beat Histogram for Speech Rhythm Description and Language Identification. Sixteenth Annual Conference of the International Speech Communication Association .


Lykartsis, A.; Weinzierl, S. (2016). Rhythm Description for Music and Speech Using the Beat Histogram with Multiple Novelty Functions: First Results. Fortschritte der Akustik: Tagungsband d. 42. DAGA .


Lykartsis, A.; Weinzierl, S.; Dellwo, V. (2017). Speaker Identification for Swiss German with Spectral and Rhythm Features. AES Conference on Semantic Audio 2017 .


P. Luizard and E. Brauer and S. Weinzierl and N. Henrich (2018). Vocal adaptation of singers to room acoustics. Proc. DAGA (German Acoustical Society Conference), Munich, Germany, 19-22 March .


P. Luizard and E. Brauer and S. Weinzierl and N. Henrich (2018). The behavior of singers to adapt to various room acoustics. Proc. Auditorium Acoustics Conference, Hamburg, Germany, 4-6 October .


P. Luizard and E. Brauer and S. Weinzierl (2019). Singing in physical and virtual environments: how performers adapt to room acoustical conditions. Proc. Conference of the Audio Engineering Society on Immersive and interactive audio 2019, York, UK, 27-29 March .


P. Luizard and J. Steffens and S. Weinzierl (2019). Adaptation of singers to physical and virtual room acoustics. Proc. International Symposium on Room Acoustics, Amsterdam, The Netherlands, 15-17 September .


P. Luizard and S. Weinzierl and E. Brauer (2019). Singing adaptation in real and virtual acoustics. Proc. DAGA (German Acoustical Society Conference), Rostock, Germany, 19-21 March .


P. Luizard and J. Steffens and S. Weinzierl (2020). Singing in different rooms: Common or individual adaptation patterns to the acoustic conditions?. Journal of the Acoustical Society of America 147(2), EL132-EL137.


Lombardo, Vincenzo and Valle, Andrea and Fitch, John and Tazelaar, Kees and Weinzierl, Stefan and Borczyk, Wojciech (2009). A Virtual-Reality Reconstruction of Poéme Électronique Based on Philological Research. Computer Music Journal 33(2), 24–47.



Loesch, Heinz von and Brinkmann, Fabian (2011). Das Tempo in Beethovens Appassionata von Frederic Lamond (1927) bis András Schiff (2006). In: Loesch, Heinz von and Weinzierl, Stefan (Ed.) Gemessene Interpretation. Computergestützte Aufführungsanalyse im Kreuzverhöh der Disziplinen Mainz et al.: Schott, (pp. 83-100).


Loesch, Heinz von and Brinkmann, Fabian (2011). Das Tempo in Beethovens Appassionata von Frederic Lamond (1927) bis András Schiff (2006). In: Loesch, Heinz von and Weinzierl, Stefan (Ed.) Gemessene Interpretation. Computergestützte Aufführungsanalyse im Kreuzverhöh der Disziplinen Mainz et al.: Schott, (pp. 83-100).


Lindau, Alexander and Brinkmann, Fabian and Weinzierl, Stefan (2014). Sensory Profiling of Individual and Non-individual Dynamic Binaural Synthesis Using the Spatial Audio Quality Inventory. Proc. of the EAA Forum Acusticum 2014 .


Lindau, Alexander and Erbes, Vera and Lepa, Steffen and Maempel, Hans-Joachim and Brinkmann, Fabian and Weinzierl, Stefan (2014). A Spatial Audio Quality Inventory for Virtual Acoustic Environments (SAQI). Proc. of the EAA Joint Symposium on Auralization and Ambisonics .


Lindau, Alexander and Erbes, Vera and Lepa, Steffen and Maempel, Hans-Joachim and Brinkmann, Fabian and Weinzierl, Stefan (2014). Eine Fokusgruppe für die Entwicklung eines Vokabulars zur sensorischen Beurteilung virtueller akustischer Umgebungen. Fortschritte der Akustik: Tagungsband d. 40. DAGA, 553–554.


Lindau, A. and Kopal, R. and Wiedmann, A. and Weinzierl, S. (2016). Räumliche Schallfeldsynthese für eine musikethnologische Ausstellung: Er-fahrungen aus Produktion und Rezeption. Fortschritte der Akustik 577–580.


Lindau, A. and Weisskircher, S. and Weinzierl, S. and Gramann, K. (2016). Untersuchung elektrokortikaler Reaktionen auf die Exposition mit Ultra-schall. Fortschritte der Akustik 794–797.


Alexander Lindau and Stefan Weinzierl (2012). Assessing the Plausibility of Virtual Acoustic Environments. Acta Acustic u. w. Acustica 98(5), 804–810.


Lindau, Alexander and Weinzierl, Stefan (2011). Assessing the plausibility of virtual acoustic environments. Proc. of the EAA Forum Acusticum (ISBN 978-84-694-1520-7) 1187–1192.


Alexander Lindau and Vera Erbes and Steffen Lepa and Hans-Joachim Maempel and Fabian Brinkmann and Stefan Weinzierl (2014). A Spatial Audio Quality Inventory for Virtual Acoustic Environments (SAQI). Acta Acustic u. w. Acustica 100, 984–994.


Alexander Lindau and Linda Kosanke and Stefan Weinzierl (2012). Perceptual evaluation of model- and signal-based predictors of the mixing time in binaural room impulse responses. J. Aud. Eng. Soc. 60(11), 887–898.


Lindau, Alexander and Erbes, Vera and Lepa, Steffen and Maempel, Hans-Joachim and Brinkmann, Fabian and Weinzierl, Stefan (2014). A Spatial Audio Quality Inventory (SAQI). Acta Acustica united with Acustica 100(5), 984–994.


Lindau, Alexander and Brinkmann, Fabian and Erbes, Vera and Lepa, Steffen and Maempel, Hans-Joachim and Weinzierl, Stefan (2014). A focus group approach towards a Spatial Audio Quality Inventory for virtual acoustic environments. .


Lindau, Alexander and Brinkmann, Fabian and Erbes, Vera and Lepa, Steffen and Maempel, Hans-Joachim and Weinzierl, Stefan (2014). Eine Fokusgruppe für die Entwicklung eines Vokabulars zur sensorischen Beurteilung virtueller akustischer Umgebungen. .


Lindau, Alexander and Estrella, Jorgos and Weinzierl, Stefan (2010). Individualization of dynamic binaural synthesis by real time manipulation of the ITD. Proc. of the 128th AES Convention preprint no. 8088.


Lindau, Alexander and Hohn, Torben and Weinzierl, Stefan (2007). Binaural resynthesis for comparative studies of acoustical environments. Proc. of the 122nd AES Convention preprint no. 7032.


Lindau, Alexander and Klemmer, Martin and Weinzierl, Stefan (2008). Zur binauralen Simulation verteilter Schallquellen. Fortschritte der Akustik: Tagungsband d. 34. DAGA .


Lindau, Alexander and Kosanke, Linda and Weinzierl, Stefan (2010). Perceptual evaluation of physical predictors of the mixing time in binaural room impulse responses. Proc. of the 128th AES Convention preprint no. 8089.


Lindau, Alexander and Maempel, Hans-Joachim and Weinzierl, Stefan (2008). Minimum BRIR grid resolution for dynamic binaural synthesis. Proc. of the Acoustics '08 3851–3856.


Lindau, Alexander and Weinzierl, Stefan (2008). Zur Wahrnehmbarkeit von Diskretisierungen in der dynamischen Binauralsynthese. In: Bildungswerk des VDT (Ed.) Bericht der 25. Tonmeistertagung Leipzig: Bitte machen Sie im Visual Composer einen Eintrag für das Feld 'Verlag' oder das Feld 'Verlag der übergeordneten Publikation', (pp. 546–559).


Lindau, Alexander and Weinzierl, Stefan (2006). FABIAN - An instrument for software-based measurement of binaural room impulse responses in multiple degrees of freedom. Bericht der 24. Tonmeistertagung .


Lindau, Alexander and Weinzierl, Stefan (2009). On the Spatial resolution of virtual acoustic environments for head movements in horizontal vertical and lateral direction. Proc. of the EAA Symposium on Auralization .


Lindau, Alexander and Weinzierl, Stefan (2007). Fabian - Schnelle Erfassung binauraler Raumimpulsantworten in mehreren Freiheitsgraden. Fortschritte der Akustik: Tagungsband d. 33. DAGA .


Lerch, Alexander (2008). Bitratenreduktion. In: Weinzierl, Stefan (Ed.) Handbuch der Audiotechnik Berlin: Springer, (pp. 849–884).


Lerch, Alexander and Weinzierl, Stefan (2008). Digitale Audiotechnik: Grundlagen. In: Weinzierl, Stefan (Ed.) Handbuch der Audiotechnik Berlin: Springer, (pp. 785–811).


Lerch, Alexander (2011). Software-gestützte Merkmalsextraktion für die musikalische Aufführungsanalyse. In: von Loesch, Heinz and Weinzierl, Stefan (Ed.) Gemessene Interpretation - Computergestützte Aufführungsanalyse im Kreuzverhör der Disziplinen Mainz: Schott, (pp. 205–212).


Lepa, Steffen and Hoklas, Anne-Kathrin and Guljamow, Martin and Weinzierl, Stefan (2013). Wie hören die Deutschen heute Musik? Trends und Basisdaten zur musikbezogenen Audiomediennutzung 2012 in Deutschland. Media Perspektiven (11), 545–553.


Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.