TU Berlin

Audio Communication GroupForschungskolloquium

Logo Fachgebiet Audiokommunikation

Page Content

to Navigation

There is no English translation for this web page.

Forschungskolloquium

Das Fachgebiet Audiokommunikation beschäftigt sich mit der Produktion, Übertragung und Rezeption von Musik und Sprache in akustischen und elektroakustischen Systemen. Forschungsschwerpunkte sind Verfahren der virtuellen akustischen Realität, deren Einsatz für die experimentelle Untersuchung musikwissenschaftlicher und medienpsychologischer Fragen und deren Anwendung bei der Komposition und Realisation von Musik und Medienkunst (Elektroakustische Musik, Klangkunst).

Im Forschungskolloquium des Fachgebiets Audiokommunikation wird über laufende Forschungsprojekte und Dissertationsvorhaben berichtet, und es werden abgeschlossene Masterarbeiten und Beiträge eingeladener externer Wissenschaftler präsentiert.

Veranstaltungsdetails
Wochentag/Zeit:
Dienstag 16-18 Uhr
Raum:
Online-Kolloquium
Dozent:
Prof. Dr. S. Weinzierl
Veranstaltungsnummer:
3135 L 308
Angebot:
jedes Semester

Vorträge

Datum
Thema
06.10.2020
A Real-Time Prototype To Transmit Data Over Voice Channels
(Alberto Monciero, Präsentation Masterarbeit)
16.10.2020
14 Uhr
Hybrid Lab
The Behavioural Economics of Music. A framework for investigating music decision making (Manuel Anglada Tort, Disputation)
03.11.2020
Embedding a Voice Control Function in an Enterprise Ressource Planning Software (Malte Schneider, Präsentation Masterarbeit)

10.11.2020
Das Tonstudio als Wissensmaschinerie
(Dr. Karin Martensen, Vorstellung Forschungsprojekt)
17.11.2020
Description and implementation of the radiation of dynamic sound sources for virtual acoustic reality (David Ackermann, Vorstellung Dissertationsprojekt)
24.11.2020
Final presentations of the class: Sound Synthesis: Building Instruments with Faust 
01.12.2020
Speech Intelligibility and Reverberation at Low Frequencies
(Amirmohammad Ala, Präsentation Masterarbeit)
10.12.2020
A System for Expressive Spectro-Spatial Sound Synthesis (Disputation Henrik von Coler, 17:00 Uhr s.t., Link zur Einladung)
12.01.2021
Analyse und Synthese von Publikumsgeräuschen in Musikaufführungen (Matthias Görlach, Präsentation Masterarbeit)
19.01.2021
Transfer and Multitask Learning for Music Classification Tasks (Sebastian Cycon, Präsentation Masterarbeit)
26.01.2021
Information Design in the Creation and Analysis of Electronic-Instrumental Notation (Benjamin Bacon)
02.02.2021
Empirical and Numerical Analysis of Broadband Absorber Traps (Bradley Alexander, Präsentation Masterarbeit)
09.02.2021
Zwischenbericht Forschungsprojekt Theatergeräusche  (Dr. Julia H. Schröder)
23.02.2021
Adding Context Information to Deep Neural Network Based Audio Source Separation (Ramon Wiegratz, Präsentation Masterarbeit)
02.03.2021
Präsentationen aus dem Seminar "Real-Time Audio Programmierung in C"
09.03.2021
Choice Overload in Music (Miguel Reyes Botello, Präsentation Masterarbeit)
16.03.2021
Linear and Non-Linear Distortions of Closed Subwoofers with Biquad Equalisation (Sebastian Wolf, Präsentation Masterarbeit)
23.03.2021
Beat Detection on Popular Music with Varying Tempo using Neural Networks (Anyere Bendrien, Präsentation Masterarbeit)

Navigation

Quick Access

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe