direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Elektroakustische Musik Hören

Inhalt: Veranstaltungsreihe des Elektronischen Studios. Werkstattgespräche mit Komponisten und Klangkünstlern.

www.ak.tu-berlin.de/emhoeren [1]

Zeitraum und Ort

Zeitraum: 24.10.2013 - 13.02.2014
Wochentag / Zeit: Donnerstag 18:00 s.t.
Raum: E-N 324 (3.Stock)
Andresse: Einsteinufer 17c (Lageplan [2])

Dozenten und Tutoren

Dozent: Volker Straebel

Weitere Informationen

Veranstaltungstyp: Arbeitsgemeinschaft
Umfang: 2 SWS
Veranstaltungsnummer: 3135 L 313

Die Mailinglisten [3] informieren über Konzerte und Veranstaltungen des Studios.
EM Hören auf SoundCloud: https://soundcloud.com/hoeldke [4]

 

 

 

 

Terminübersicht

17.10. EM aus Uruguay
Luis Jure vom estudio de música electroacústica [5] berichtet aus Uruguay.

24.10. Kim Cascone
Der US-amerikanische Komponist und Theoretiker Kim Cascone [6] stellt eigene Arbeiten vor.

31.10. Listening to LaMonte Young
Hörsession; im Rahmen des Seminars Die Verabschiedung des Konzerts durch die musikalische Avantgarde [7]

7.11. | 19:00 Uhr: EM Hören im Ackerstadtpalast
Gilles Gobeil [8]
— Werke für Ondes Martenot [9]. Mit Suzanne Binet-Audet, Ondes Martenot und Gilles Gobeil, Diffusion.
Ackerstadtpalast [10], Ackerstraße 169/170 (Innenhof), 10115 Berlin.

14.11. Mario de Vega
Der zwischen Mexiko und Berlin pendelnde Künstler Mario de Vega [11] stellt Klang-orientierte Arbeiten vor.

21.11. Sandeep Bhagwati
Sandeep Bhagwati [12], der Leiter des MatraLab [13] an der Concordia University in Montréal, stellt eigene Arbeiten vor.

28.11. Leigh Landy
Leigh Landy [14], der Leiter des Music, Technology and Innovation Research Centre [15]an der De Montfort University in Leicester (UK), stellt eigene Mehrkanal-Kompositionen vor.

05.12. entfällt
Wir empfehlen den Besuch des Jubiläumsfestivals 50 Jahre Berliner Künstlerprogramm des DAAD [16] am 6. und 7.12. in der Akademie der Künste am Hanseatenweg.

12.12. Weihnachts-Special

09.01. Jan Zimmermann
Der in Berlin ansässige Musiker Jan Zimmermann präsentiert eigene medienspezifische Stücke für Schallplatte.

16.01. Listening to Michael Pisaro
Hörsession; im Rahmen des Seminars Die Verabschiedung des Konzerts durch die musikalische Avantgarde [17]

23.01. Listening to Enori Zaffiri
Hörsession; im Rahmen des Seminars Die Verabschiedung des Konzerts durch die musikalische Avantgarde [18]

30.01. Luca Forcucci
Der Klangforscher und Komponist Luca Forcucci [19] präsentiert aktuelle Werke zwischen Neurowissenschaft und Soundscape.

06.02. Nic Collins
Unser Edgard-Varèse-Gastprofessor Nic Collins [20] präsentiert eigene Werke.

13.02. Nic Collins' Hardware Hacking
Abschlusspräsentation der Hardware Hacking Class [21] von Nic Collins. Ort wird noch bekannt gegeben.

------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

This site uses Matomo for anonymized webanalysis. Visit Data Privacy for more information and opt-out options.
Copyright TU Berlin 2008