TU Berlin

Audio Communication GroupÜbung zum Seminar ›Verfahren der Analyse‹

Logo Fachgebiet Audiokommunikation

Page Content

to Navigation

There is no English translation for this web page.

Übung zum Seminar ›Verfahren der Analyse‹

Inhalt: Während das Seminar › Verfahren der Analyse …‹ musikalische Handwerkslehren und Theorien in ihren konzeptionellen Grundlinien umreißt, dient die gleichnamige Übung der praktischen Vertiefung ausgewählter Seminarinhalte. Von zentraler Bedeutung ist hierbei das Erstellen von Stilkopien: kurzen musikalischen Kompositionen, mit deren Hilfe die Studierenden sich mit einer konkreten kompositorischen Problemstellung auseinandersetzen. Über die Kenntnis kompositorischer Regeln hinaus wird so ein Bewusstsein der komplexen Herausforderungen vermittelt, die mit deren Anwendung einhergehen.


Modul: MA-AKT 21

Zeitraum und Ort

Zeitraum: 13.04.2011 - 13.07.2011

Wochentag / Zeit: Mittwoch 14–16 Uhr
Raum: H 3001

Dozenten und Tutoren

Dozent: Oliver Schwab-Felisch
Tutorin:

Prüfung

Benotung PäS oder Leistungsschein: Referat; schriftliche Ausarbeitung.
Teilnahmeschein: Referat.

Weitere Informationen

Veranstaltungstyp: Übung
Umfang:
2 SWS
Angebot:
ohne Turnus
Voraussetzung:
keine
Veranstaltungsnummer:
0135 L 774

Terminübersicht

Inhalte und Literatur

Material und Skripte

Übung zur Vorlesung

Übungsblätter und Lösungen

Navigation

Quick Access

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe