TU Berlin

Audio Communication GroupForschungskolloquium

Logo Fachgebiet Audiokommunikation

Page Content

to Navigation

There is no English translation for this web page.

Forschungskolloquium

Das Fachgebiet Audiokommunikation beschäftigt sich mit der Produktion, Übertragung und Rezeption von Musik und Sprache in akustischen und elektroakustischen Systemen. Forschungsschwerpunkte sind Verfahren der virtuellen akustischen Realität, deren Einsatz für die experimentelle Untersuchung musikwissenschaftlicher und medienpsychologischer Fragen und deren Anwendung bei der Komposition und Realisation von Musik und Medienkunst (Elektroakustische Musik, Klangkunst).

Im Forschungskolloquium des Fachgebiets Audiokommunikation wird über laufende Forschungsprojekte und Dissertationsvorhaben berichtet, und es werden abgeschlossene Masterarbeiten und Beiträge eingeladener externer Wissenschaftler präsentiert.

Veranstaltungsdetails
Wochentag/Zeit:
Dienstag 16-18 Uhr
Raum:
Dozent:
Prof. Dr. S. Weinzierl
Veranstaltungsnummer:
3135 L 308
Angebot:
jedes Semester

Wichtige Informationen

Aufgrund der aktuellen Gesundheitslage befindet sich die Technische Universität Berlin in einem eingeschränkten Präsenzbetrieb. Das Forschungskolloquium findet daher als Videokonferenz statt, die jeweiligen Zugangsdaten versenden wir mit unserer Ankündigung per E-Mail.

Vorträge

Datum
Thema
20.04.2021
Numerical simulation of voice directivity patterns for different phonemes (Präsentation Masterarbeit, Leif Johannsen)

04.05.2021
The Impact of Choice Overload on Music Listening Experience (Präsentation Masterarbeit, Melanie Schulz)

Navigation

Quick Access

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe