TU Berlin

Fachgebiet AudiokommunikationPublications

Logo Fachgebiet Audiokommunikation

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Publications

Ein Ansatz zur automatischen Erkennung der Tonart in Musikdateien
Zitatschlüssel lerch_Lerch2004
Autor Lerch, Alexander
Buchtitel Proceedings of the VDT International Audio Convention (23. Tonmeistertagung)
Jahr 2004
Adresse Leipzig
Zusammenfassung Es wird ein Verfahren zur automatischen Erkennung der Tonart von Musikdateien vorgestellt. Das Verfahren analysiert mittels einer Filterbank den Tonvorrat des Eingangssignals, der in einem Tonvektor zusammenfasst wird. Dabei sind sowohl mehrstimmige als auch ein- stimmige Eingangssignale zulässig. Mit Hilfe eines Nearest-Neighbour-Classifiers wird anschließ end das wahrscheinlichste Ergebnis für den extrahierten Tonvektor bestimmt. Parallel zur Analyse des Tonvorrats wird die Stimmhöhe des Kammertons detektiert, um eine gleichbleibende Erkennungsrate für Signale unterschiedlicher Stimmhöhe zu gewährleisten.
Download Bibtex Eintrag

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe