TU Berlin

Fachgebiet AudiokommunikationForschungskolloquium

Logo Fachgebiet Audiokommunikation

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Forschungskolloquium

Das Fachgebiet Audiokommunikation beschäftigt sich mit der Produktion, Übertragung und Rezeption von Musik und Sprache in akustischen und elektroakustischen Systemen. Forschungsschwerpunkte sind Verfahren der virtuellen akustischen Realität, deren Einsatz für die experimentelle Untersuchung musikwissenschaftlicher und medienpsychologischer Fragen und deren Anwendung bei der Komposition und Realisation von Musik und Medienkunst (Elektroakustische Musik, Klangkunst).

Im Forschungskolloquium des Fachgebiets Audiokommunikation wird über laufende Forschungsprojekte und Dissertationsvorhaben berichtet, und es werden abgeschlossene Masterarbeiten und Beiträge eingeladener externer Wissenschaftler präsentiert.

Veranstaltungsdetails
Wochentag/Zeit:
Dienstag 16-18 Uhr
Raum:
Online-Kolloquium
Dozent:
Prof. Dr. S. Weinzierl
Veranstaltungsnummer:
3135 L 308
Angebot:
jedes Semester

Vorträge

Datum
Thema
06.10.2020
A Real-Time Prototype To Transmit Data Over Voice Channels
(Alberto Monciero, Präsentation Masterarbeit)
16.10.2020
14 Uhr
Hybrid Lab
The Behavioural Economics of Music. A framework for investigating music decision making (Manuel Anglada Tort, Disputation)
03.11.2020
Embedding a Voice Control Function in an Enterprise Ressource Planning Software (Malte Schneider, Präsentation Masterarbeit)

10.11.2020
Das Tonstudio als Wissensmaschinerie
(Dr. Karin Martensen, Vorstellung Forschungsprojekt)
17.11.2020
Description and implementation of the radiation of dynamic sound sources for virtual acoustic reality (David Ackermann, Vorstellung Dissertationsprojekt)

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe