direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Musikalische Satztechnik für Fortgeschrittene

Inhalt: Aspekte der musikalischen Satztechnik (Kontrapunkt, Harmonie, Textur, Syntax, Form) werden in den turnusmäßig angebotenen musiktheoretischen Seminaren des FG Audiokommunikation für gewöhnlich nur einführend behandelt; komplexere Fragen und Probleme bleiben ausgespart. Im Gegensatz dazu richtet sich dieses Seminar an Studierende, die bereits über gute Vorkenntnisse verfügen: Es zielt darauf ab, ein vertieftes Verständnis musikalischer Strukturen und eine umfassendere aktive Beherrschung musikalischer Satztechniken zu vermitteln. Gegenstände und thematische Ausrichtung des Seminars werden nicht vorgegeben, sondern zu Beginn des Semesters im Dialog mit den Teilnehmer*innen festgelegt.

Veranstaltungsdetails:

Veranstaltungsdetails
Wochentag/Zeit:
Freitag 10 - 12 Uhr
Zeitraum:
19.10.2018 - 15.02.2019
Raum:
H 3001
Dozent:
Dr. O. Schwab-Felisch
Veranstaltungstyp:
Seminar
Veranstaltungsnummer:
3135 L 708
Module:
Neue Studienordnung WiSe 2014/15:
Modul AKT 1-3 (Grundlagen der Musikwissenschaft)
Modul AKT 1-4 (Einführung in die Kultur- und Geisteswissenschaften)
Modul AKT 12 (Musikanalyse und auditive Wahrnehmung)
Alte Studienordnung:
Module AKT 1b/c (Grundlagenmodul)
BA-KulT Wahlbereich
MA-SK 22
Prüfung:
Portfolioprüfung. Kleine Leistung: Referat / Protokoll. Große Leistung: Referat plus schriftliche Ausarbeitung
Angebot:
Umfang:
2 SWS
ISIS-Anmeldung erforderlich:

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.