direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Laborpraktikum Audiotechnik

Das Laborpraktikum besteht aus 5 Laboren zu den Themen Messtechnik, Studioakustik, Hörversuche, Mikrofone und Lautsprecher. Jedes Labor gliedert sich in drei Teile: Einführungstermin (2-stündig), Labortermin (3-stündig) und Nachbesprechung (ca. 1-stündig). Zu jedem Labor ist von jeder Gruppe ein Protokoll anzufertigen. Abgabetermin für das Protokoll ist drei Tage vor der Nachbesprechung.

Bei der Anfertigung der Protokolle ist die Richtlinie zur Protokollgestaltung zu beachten. Die Nachbesprechung dient der Diskussion des Protokolls und kann mündliche und schriftliche Prüfungsanteile enthalten. Diese ermöglichen eine Individualisierung der zunächst gruppeneinheitlichen Protokollbenotung. Zum Erwerb des Scheins ist die Teilnahme an allen drei Terminen zwingend erforderlich.

Teilnehmer des Laborsemesters müssen sich bis 17.10.12 14 Uhr leserlich in der am Fachgebiet aushängenden Liste in ihre bevorzugte Laborgruppe eintragen und unbedingt am 17.10.121 um 16 Uhr (c.t.) in EN 187 zur Terminvergabeveranstaltung erscheinen (oder sich dort vertreten lassen). Die Liste hängt vor Raum EN 321 aus. Mögliche Labortermine sind Dienstag bis Freitag jeweils 9-12 und 13-16 Uhr. Die minimale Gruppenstärke ist 5, die maximale 7 Teilnehmer/innen. Die Listeneinträge sind vorläufig, evtl. müssen Gruppen zusammengelegt werden. Die endgültige Gruppeneinteilung erfolgt erst in der allgemeinen Einführung am 17.10.12. Früheingetragene und Anwesende werden bei der Terminierung bevorzugt berücksichtigt.

Zusätzlich tragen sich alle Laborteilnehmer mit Email-Adresse und Matrikelnummer in folgende Tabelle ein: Teilnehmerliste

 

 

Zeitraum und Ort

Organisation und Terminvergabe: (Egermann)
Einführung: 17.10.12

Labor 1: Messtechnik (Schultz)
Einführung: 24.10.12 / Labore: 30.10.-02.11.12

Labor 2: Hörversuche (Egermann)
Einführung: 14.11.12 / Labore: 20.11.-23.11.12

Labor 3:  Lautsprecher (Brinkmann)

Einführung: 05.12.12 / Labore: 11.12.-14.12.12

Labor 4: Mikrofone (Schneider
Einführung: 09.01.13 / Labore: 15.01.-18.01.13

Labor 5: Studioakustik (Goertz) 
Einführung: 04.02.13 (18-20 Uhr / Raum TA 201 NEU) / Labore: 05.02.-08.02.13

Die Einführungen finden jeweils 16-18 Uhr (c.t.) in TA 201 (NEU!) statt. Die Labore finden zu den am 17.10.12  festgelegten Gruppenzeiten statt. Diese bleiben über das gesamte Semester unverändert. Die Veranstaltungsort eines Labors wird von dem jeweiligen Dozenten rechtzeitig auf dieser Website sowie in seiner Einführungsveranstaltung angekündigt. Materialien zu den Laboren werden ebenfalls auf dieser Website zum Download bereitgestellt.

Hier finden Sie eine Übersicht über alle Termine im Wintersemester.   

Dozenten und Tutoren

Prof. Dr. Stefan Weinzierl (verantwortlich)

Dr. Hauke Egermann (Einführung und Organisation)

Frank Schultz (Labor 1)

Martin Schneider (Labor 4)

Dr. Hauke Egermann (Labor 2)

Fabian Brinkmann (Labor 3)

Prof. Dr. Anselm Goertz (Labor 5)

Prüfung

Voraussetzung für die Teilnahme am Laborpraktikum ist eine erfolgreiche Teilnahme an der Lehrveranstaltung Audiotechnik I. Dies ist durch Vorlage des KT-I-Scheins (Magisterstudierende Kommunikationswissenschaft) oder der Teilnote im Modullaufzettel (Masterstudierende MKT, AKT) im ersten Labortermin nachzuweisen. Ggf. diese Note also bitte vorher unbedingt vom Modulverantwortlichen eintragen lassen.

Weitere Informationen

Veranstaltungstyp: PR
Umfang: 3 SWS
Angebot: jedes 2. Semester

Veranstaltungsnummer: 3135 L 336

Material und Skripte

Materialien zu den Laboren werden hier ca. 1 Woche vor dem jeweiligen Laborstart zum Download bereitgestellt.

Labor I Messtechnik:
Download-Ordner (Zugangsdaten im Einführungstermin)

Für den Labortermin wäre es schön, wenn pro Gruppe ein Notebook mit installierter Prism Sound Software mitgebracht würde. Zudem ist es sinnvoll, sich mit der Software vorab vertraut zu machen.


Labor II Hörversuche:

Die Labore werde im Hauptgebäude, Raum H 2001 stattfinden. 

Bitte lesen Sie diese Skript zur Vorbereitung. 

Hier finden Sie die Präsentation der Einführungsveranstaltung. 

Hier finden Sie die Aufgabenbeschreibung. 

Hier finden Sie die Folien der Laborsitzung.

Labor III Lautsprecher: 

Download-Ordner (Zugangsdaten im Einführungstermin)

 

Labor IV Mikrofone:

Die Labore finden in der Prüfhalle (Fachbereich Technische Akustik) statt, viel Kleidung schützt vor Erfrieren :-)

Aufgabenblatt

Messsystem Beschreibung (PDF, 484,5 KB)

Mikrofon-Datenblätter (RAR, 1,8 MB)

Literatur:

Schneider Martin (2008): "Mikrofone". In: "Handbuch der Audiotechnik", Hg. Weinzierl Stefan. Berlin: Springer, 313-419.

Boré, Gerhart; Peus, Stephan (1999): "Mikrophone, Arbeitsweise und Ausführungsbeispiele (PDF, 931,6 KB)", Berlin: Neumann

Schneider Martin (2010): "Kondensatormikrophone im Vergleich (PDF, 2,9 MB)", In: Tagungsbericht d. 26. Tonmeistertagung Leipzig,  430-436. ISBN 978-3-9812830-1-3

 

 

Labor V Studioakustik:

Alle benötigten Unterlagen können hier heruntergeladen werden.  

 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.