direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Algorithmische Komposition unter Live-Bedingungen

Inhalt: In dieser Veranstaltung werden wir Modelle algorithmischer Improvisation erarbeiten. Wie kann mit algorithmisch generierten Strukturen und Settings miteinander musiziert werden? An den zu erarbeitenden Spiel-Modellen wird ergebnisoffen sowie unspezifisch in Bezug auf Stile und Genres gearbeitet. Es geht dabei auch um Kollaborationsmodelle von Körper und Maschine, von musikalischem Empfinden und seiner rationalen Formulierung im Algorithmus. Alle Arten von analogen und digitalen Instrumenten, Interfaces, Sensoren, etc. sind willkommen; ausdrücklich erwünscht sind auch traditionelle akustische Instrumente. Ziel ist ein gemeinsames Konzert in dem die Ergebnisse live präsentiert werden.

In dieser Veranstaltung wird vor allem mit MAX/MSP gearbeitet. Andere Programme sind möglich. Kenntnisse der traditionellen Notenschrift sind von Vorteil.

Die Unterrichtssprache ist Englisch und Deutsch.

Registrierung: Die Registrierung für das Seminar findet über eine Mailing-Liste statt.

Dort bei Bedarf oben rechts Deutsch als Anzeige-Sprache wählen, unter "Abonnieren von ak-varese.b" die eigene Mailadresse und den vollständigen Namen (alle Anmeldungen ohne vollständige Namensangaben werden ignoriert!) eintragen und nach Wunsch ein Passwort vergeben (optional).

Achtung: Im Falle großer Nachfrage werden Registrierungen oberhalb des Teilnehmerlimits automatisch auf der Warteliste vermerkt und werden freigeschaltet, sobald freie Plätze verfügbar sind. Die Anmeldung zum Seminar ist erfolgreich, sobald der Aktivierungslink aus der Bestätigungs-E-Mail aufgerufen wurde und die Anmeldung danach vom Listen-Administrator angenommen wurde (geschieht letzeres nicht, ist die Anmeldung auf der Warteliste).

Informationen: Weitere Informationen zur korrekten Nutzung einer Mailingliste können im Mailman-Wiki bezogen werden.

Veranstaltungsdetails:

Veranstaltungsdetails
Wochentag/Zeit:
Mittwoch 12 - 14 Uhr
Zeitraum:
26.10.2016 - 15.02.2017
Raum:
E-N 324
Dozent:
Prof. Dr. M. Harenberg
Veranstaltungstyp:
Seminar
Veranstaltungsnummer:
3135 L 785
Module:
AKT 9 a/b/c - Musikinformatik und Medienkunst
Prüfung:
 
Angebot:
Umfang:
2 SWS
ISIS-Anmeldung erforderlich:

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.