direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

COMPOSING IN AN ECOSYSTEMIC PERSPECTIVE

Inhalt:

Analysis and discussion of various compositional examples (with a focus on"live electronics" and sound installations), including a focus on technical set-ups, signal processing, the relationship to space, timbre, noise, and environment (feedback, nonlinear dynamics, emergent properties). Examples drawn from various authors, and of course from my own practical work as a composer. Programming examples in Kyma and Pure Data.


Bemerkung:

Medienkommunikation u. -technolgie MA -  Wahlpflicht
Kommunikationswissenschaft Mag -  Wahlpflicht 

 

 

Zeitraum und Ort

Zeitraum: 15.11.2007 - 14.02.2008

Wochentag / Zeit: Do 12:00-14:00 Uhr

Raum: EN 324

unterrichen Januar und Februar 2008

 

Dozenten und Tutoren

Ansprechpartner: Prof. Dr. S. Weinzierl
Dozent:  Prof. Agostino Di Scipio (Edgard-Varèse-Gastprofessor des DAAD)
Tutor:  Wilm Thoben

Weitere Informationen

Veranstaltungstyp: Seminar
Umfang: 2 SWS
Angebot im:
Voraussetzung:
Veranstaltungsnummer: 0135 L 368



Material

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.