TU Berlin

Fachgebiet AudiokommunikationVirtuelle Akustik

Logo Fachgebiet Audiokommunikation

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Virtuelle Akustik

Inhalt: Grundlagen der theoretischen Akustik, Systemidentifikation und Messtechnik, Binauraltechnik, Schallfeldsynthese durch Wellenfeldsynthese und Higher Order Ambisonics, Modellierung und Auralisation von akustischen Umgebungen am Computer.

Veranstaltungsdetails:

Veranstaltungsdetails
Wochentag/Zeit:
Vorlesung: Mittwoch 16-18 Uhr
Übung: Mittwoch 18-20 Uhr (einige Termine)
Zeitraum:
Vorlesung: 10.04.2019 - 10.07.2019
Übung:
Raum:
MAR 0.016

Vorlesung:
Prof. Dr. S. Weinzierl
Übung:
Fabian Brinkmann / Dr. Florian Straube
Veranstaltungstyp:
Vorlesung / Übung
Veranstaltungsnummer:
3135 L 113 / 3135 L 114
Module:
Modul AKT 10 (Wahlpflicht)
Prüfung:
Portfolio
Angebot:
jedes 2. Semester
Umfang:
2 SWS / 2 SWS
ISIS-Anmeldung erforderlich:
Ja

Prüfung

In der Übung werden in Gruppen von 4-5 Personen drei Projektarbeiten erstellt und in Form eines Protokolls schriftlich eingereicht. Die Modulnote ergibt sich als Mittelwert der benoteten Protokolle.

Übung

Anmerkung: Obwohl nicht wöchentliche Tutorien geplant sind, steht der Raum das ganze Semester für Sprechstundentermine, optionale Vertiefungstutorien bzw. als Arbeitsraum für die praktischen Projekte zur Verfügung. Bitte Sprechstundenbedarf vorher per E-Mail anmelden.

Termin
Datum
Inhalte
Literatur
1
29.05.2019
Systemidentifikation und Binauraltechnik

Tutorium I
(verantwortlich: Fabian Brinkmann)
siehe VL

2A
12.06.2019
und
19.06.2019

Schallfeldsynthese (Spectral Division Method)
Wellenfeldsynthese
Gerade Verteilung von Kugelmonopolen

Tutorium IIA
(verantwortlich: Dr. Florian Straube)
siehe VL
2B
26.06.2019
und
03.07.2019

Schallfeldsynthese (Nearfield Compensated Higher-Order Ambisonics)
Wellenfeldsynthese
Kreisförmige Verteilung von Kugelmonopolen

Tutorium IIB
(verantwortlich: Dr. Florian Straube)
siehe VL

Nach oben

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe