direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Forschungskolloquium SoSe 2013

Zwischen- und Abschlussberichte zu Magisterarbeiten, Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen

Zeitraum und Ort

Zeitraum: 09.04. - 09.07.2013

Wochentag / Zeit: Dienstag 18-20 Uhr

Raum: EN 324

Dozenten und Tutoren

Weitere Informationen

Veranstaltungstyp: Kolloquium

Umfang: 2 SWS

Angebot: jedes Semester

Veranstaltungsnummer: 0135 L 308

Vorträge

09.04.
-
16.04.
-
23.04.
Zur Auswirkung von Tonträgerartefakten auf die Beurteilung von Musikaufnahmen
(Stephan Kasnitz - Präsentation Masterarbeit)
30.04.
Zur empirischen Rekonstruktion alltäglicher musikalischer Mediendispositive
(Anne-Kathrin Hoklas)
07.05.
Sprachkompetenz und Synchronitätsfenster
(Sabine Buckbesch - Präsentation Masterarbeit)

14.05.
It worked yesterday. On (re-)performing electroacoustic music.
(Sebastian Berweck)

17.05.
14:30

EN 324
On the Threshold of Beauty – Philips and the Origins of Electronic Music in the Netherlands 1925–1965.
(Disputation Kees Tazelaar)
21.05.
The Emotionality of Sonic Events: Testing the Geneva Emotional Music Scale (GEMS) for Popular and Electroacoustic Music
(Athanasios Lykartsis)
28.05.
Raumakustik und musikalische Interpretation. Ergebnisse einer Laborstudie mit Musikern in virtuellen akustischen Umgebungen
(Zora Schärer)
04.06.
Technology matters: An experimental exploration on how the spatial cues afforded by different audio playback devices shape the perceived emotional expression of mediatized music
(Steffen Lepa)
Probabilistic models of expectation violation predict psychophysiological emotional responses to live concert music
(Hauke Egermann)
11.06.
-
18.06.
Die Internationale Dokumentation Elektroakustischer Musik "EMDoku", www.EMDoku.de
(Folkmar Hein)

25.06.
-
02.07.
-
09.07.
17.00
st (!)
Aufbau und Konfiguration einer opto-akustischen virtuellen Umgebung unter besonderer Berücksichtigung der Auralisation
(Lisa Esswein - Präsentation Masterarbeit)
09.07.
18.00 ct (!)
Der Schalldruck am Trommelfell - Vorhersage und Relevanz
(Prof. Dr.-Ing. Matthias Blau)

08.10.
Zur Hörbarkeit und Interpolation von Kopf-über-Torso-Orientierungen bei Aufnahmen mit einem Kopf-und-Torso-Simulator
(Reinhild Popko - Präsentation Bachelorarbeit)

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.