direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Klangräume - Von der Idee des Gesamtkunstwerks zum multimedialen Environment

Inhalt:

Das Seminar beschäftigt sich mit interdisziplinären Konzepten in Architektur, Musik/Klang und Medienkunst. Ausgehend von der Idee des Gesamtkunstwerks der Spätromantik sollen Werke des 20. Jh. wie der Philips Pavillon, Pepsi Pavillon, die Polytopes von Iannis Xenakis, Werke Bernhard Leitners oder La Monte Young / Marian Zazeela untersucht werden.

Zeitraum und Ort

Zeitraum: 13.04.2011 - 13.07.2011

Wochentag / Zeit: Mittwoch 10-12 Uhr
Raum: EN 324

Dozenten und Tutoren

Dozent: Wilm Thoben
Tutorin:

Prüfung

Weitere Informationen

Veranstaltungstyp:
Umfang: 2 SWS (SE)
Angebot:
Voraussetzung:
Veranstaltungsnummer: 0135 L 350

Terminübersicht

Inhalte und Literatur

Seminarplan (Stand 11.05.2011)

Literaturhinweise

Material und Skripte

Übung zur Vorlesung

Übungsblätter und Lösungen

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.