direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Alexander Lindau M.A.

Bild
Lupe

Kontakt

email:    alexander.lindau AT tu-berlin.de
Telefon: +49 30 314 78780
Raum:   EN 150/151

Sprechstunde: Dienstags 16:00-17:00 Uhr (vorherige Absprache per email)

Lebenslauf


seit 2011
Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Koordinator in der DFG Forschergruppe SEACEN
2007-2009
F&E-Assistenz für ADAM Professional Audio Berlinwww.adam-audio.de
2007-2010
Doktorand am Fachgebiet Audiokommunication der TU Berlin durch ein PAM-Promotionsstipendium der Deutschen Telekom Laboratorien (Quality and Usability Lab, Prof. S. Möller)
2004-2006
Studentischer Mitarbeiter in der Lehre am Fachgebiet Kommunikationswissenschaft der TU Berlin
2001-2006
Studium der Kommunikationswissenschaft, Elektrotechnik und Technischen Akustik an der TU Berlin (M.A. 2006)
1998-2001
Ausbildung zum Facharbeiter für Veranstaltungstechnik (IHK), Siemens AG Berlin
geb. am 23. September 1976 in Berlin

Projekte

Interessen

  • Evaluation und Entwicklung virtueller akustischer/multimodaler Umgebungen
  • Medienrezeption
  • Akustische Messtechnik
  • Raumakustik
  • Lautsprecherentwicklung
  • Forschungsmanagement

Preise

Bild
AES Student Technical Paper Award 2010
Lupe

Im Rahmen der 128. AES Convention in London (GB) wurde Alexander Lindau, Doktorand und Mitarbeiter am Fachgebiet Audiokommunikation, für seinen Aufsatz "Perceptual evaluation of physical predictors of the mixing time in binaural room impulse responses." (Lindau, A.; Kosanke, L.; Weinzierl, S., AES preprint no. 8089) mit dem "AES Student Technical Paper Award 2010" ausgezeichnet.

Die Veröffentlichung entstand im Rahmen des DFG-Projekts "Konzertsaal und mediale Rezeption" aus Ergebnissen der von Alexander Lindau betreuten Magisterarbeit "Untersuchung des Zusammenhangs objektiver Maße zur Bestimmung der 'mixing time' in Raumimpulsantworten und ihrem perzeptivem Äquivalent" von Linda Kosanke.

Drittmittel

DFG-Anträge (beteiligt an Antragsstellung)

  • DFG-Forschergruppe (2010), Laufzeit 3 + 3 Jahre, Titel "SEACEN - Simulation und Evaluation akustischer Umgebungen", genehmigte Fördermittel: ca. 2.000.000 €

  • DFG-Sachmittelbeihilfe (2008), Laufzeit 3 Jahre, Titel "Konzertsaal und mediale Rezeption", genehmigte Fördermittel: ca. 200.00 €


Universitätsinterne Sachmittelanträge
(beteiligt an Antragsstellung)

  • Investitionsantrag für ein kleines Verbundrechnersystem für rechenaufwändige Simulationsprozesse (2013), genehmigte Fördermittel: 9.000 €

  • Investitionsantrag im Rahmen der "Offensive Wissen durch Lernen (OWL)"  für Rechnerpools und verbesserte Laboraustattung (2006), genehmigte Fördermittel: 21.476 €

  • Investitionsantrag im Rahmen einer Zielvereinbarung zur Förderung und Gestaltung des Moduls „Medientechnologien im Rundfunk (2005), genehmigte Fördermittel: ca. 10.500 €

  • Investitionsantrag für die Einrichtung ein volldigitales Rundfunkstudio auf Basis von DigaSystem (2004), genehmigte Fördermittel: ca. 8.500 €

Lehrveranstaltungen

Laborpraktikum Audiokommunikation:

  • Labortermin: "Digitale Signalverarbeitung für Lautsprecher"   (2007-2010)


Technische und beratende Assistenz für:

  • Aufführungspraxis und Interpretationsforschung (HS SS 09)
  • Audiovisuelle Musikrezeption in simulierten Umgebungen (HS SS 08)
  • Produktions- und Rezeptionsforschung: Virtuelle Raumakustik (HS WS 07/08)
  • Virtuelle Rauamakustik als Werkzeug der Medienrezeptionsforschung (HS SS 07)

Demonstrationen

Hier finden Sie einige anschauliche Demonstrationen zu meinen Forschungsprojekten.

Gutachtertätigkeit

für IEEE, Springer Wissenschaftsverlag, EAA

Publikationen

Artikel in Fachzeitschriften

van Dorp Schuitman, J; de Vries, D.; Lindau A. (2013): "Developing content-specific parameters of room acoustic qualities using a binaural, nonlinear auditory model.", In: J. Acoust. Soc. Am. 133(3), pp. 1572-1585

Lindau A.; Kosanke, L.; Weinzierl S. (2012): "Perceptual evaluation of model- and signalbased predictors of the mixing time in binaural room impulse responses", In: J. Audio Eng. Soc. 60 (11), pp. 887-898

Lindau, A.; Weinzierl, S. (2012): "Assessing the Plausibility of Virtual Acoustic Environments", In: Acta Acustica u. w. Acustica, 98(5), pp. 804-810

Lindau, A.; Brinkmann, F. (2012): "Perceptual Evaluation of Headphone Compensation in Binaural Synthesis Based on Non-Individual Recordings", In: J. Audio Eng. Soc. 60 (1/2), pp. 54-62


Artikel in Monographien

Lindau A.; Weinzierl S. (2008): "Anhang 1: Institutionen - Verbände - Publikationen - Standards", In: Weinzierl, S. (Hrsg) Handbuch der Audiotechnik. Heidelberg [u.a.]: Springer

Patentanmeldungen

Lindau, A; Estrella, J. (2011): "Individual adjustable binaural audio signal generating method for use in binaural audio system, involves loading of binaural audio signal with time delay depending on running time difference and depending on individual scale factors", EP2357854-A1

Lindau, A.; Schultz, F. (2011): "Headset-device i.e. headphone, for use in virtual-spatial teleconference system for reproducing e.g. pop music in area of reproduction of sound track, has chamber that is acoustically effective for one of electro-dynamic drivers", EP2373055-A2, EP2373055-A3


Sonstige Publikationen

Lindau, A. (2014): Spatial Audio Qulity Inventory. Test Manual. v1.0, http://dx.doi.org/10.14279/depositonce-1


Konferenzbeiträge

Lindau, A.; Brinkmann, F.; Weinzierl, S. (2014): "Qualitative and Quantitative Deviations of Individual and Non-individual Dynamic Binaural Synthesis from Acoustic Reality", eingeladener Vortrag zum EAA Forum Acusticum 2014. Krakow (PL)

Brinkmann F.; Roden, R.; Lindau, A.; Weinzierl, S. (2014): "Interpolation of head-above-torso orientations in head-related transfer functions", eingereicht für Forum Acusticum 2014, Krakow, Poland

Brinkmann F.; Roden, R.; Lindau, A.; Weinzierl, S. (2014): "Audibility of different head-above-torso orientations in head-related transfer functions", eingereicht für Forum Acusticum 2014, Krakow, Poland

Lindau, A.; Erbes, V.; Maempel, H.-J.; Lepa, S., Brinkmann, F.; Weinzierl, S. (2014): "A Spatial Audio Quality Inventory for Virtual Acoustic Environments (SAQI)", akzeptiert für EAA Joint Symposium on Auralization and Ambisonics, Berlin

Brinkmann F.; Lindau, A.; Vrhovnik, M.; Weinzierl, S. (2014):"Assessing the Authenticity of Individual Dynamic Binaural Synthesis", akzeptiert für EAA Joint Symposium on Auralization and Ambisonics, Berlin

Lindau, A.; Lepa, S. (2014): "Dynamische Binauralsynthese – ein Verfahren der virtuellen Akustik als Ansatz zur Untersuchung technologiebezogener Hypothesen im Rahmen medienpsychologischer Rezeptionsexperimente", in: Tagungsband der 15. Tagung der Fachgruppe Methoden der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, im Druck

Lindau, A.; Erbes, V.; Maempel, H.-J.; Lepa, S., Brinkmann, F.; Weinzierl, S. (2014): "Eine Fokusgruppe für die Entwicklung eines Vokabulars zur sensorischen Beurteilung virtueller akustischer Umgebungen", eingereicht für 40. DAGA, Oldenburg

Popko, R.; Brinkmann, F.; Lindau, A.; Weinzierl, S. (2014): "Auflösung und Interpolation von unterschiedlichen Kopf-über-Torso-Orientierungen in kopfbezogenen Übertragungsfunktionen", eingereicht für 40. DAGA, Oldenburg

Brinkmann, F.; Lindau, A.; Weinzierl, S.; Geissler, G.; van de Par, S. (2013): "A high resolution head-related transfer function database including different orientations of head above the torso. (PDF, 4,1 MB)", in: Fortschritte der Akustik: Tagungsband d. 39. DAGA. Meran

Maempel, H.-J.; Lindau, A. (2013): "Opto-acoustic simulation of concert halls – a data-based approach. (PDF, 3,6 MB)", in: Bildungswerk des VDT (Hrsg.) Bericht der 27. Tonmeistertagung. Köln, pp. 293-309

Weinzierl, S.; Lindau, A.; Brandenburg, K.; de Vries, D.; Maempel, H.-J.; van de Par, S.; Rafaely, B.; Spors, S.; Vorländer, M. (2012): "The SEACEN project." Vortrag zur 38. Jahrestagung für Akustik (DAGA). Darmstadt

Erbes, V.; Schultz, F.; Lindau, A.; Weinzierl, S. (2012): "An extraaural headphone system for optimized binaural reproduction. (PDF, 5,4 MB)", in: Fortschritte der Akustik: Tagungsband d. 38. DAGA. Darmstadt

Lindau, A.; Weinzierl, S. (2011): "Assessing the plausibility of virtual acoustic environments.", in: Proc. of the EAA Forum Acusticum. Aalborg

Röhrbein, M.; Lindau, A. (2011): "Reducing the temporal resolution of spatial impulse responses with an auditory model. (PDF, 70,4 KB)", in: Fortschritte der Akustik: Tagungsband d. 37. DAGA. Düsseldorf

Lindau, A.; Roos, S.: (2010) "Perceptual evaluation of discretization and interpolation for motion-tracked binaural (MTB-) recordings. (PDF, 948,5 KB)", in: Bildungswerk des VDT (Hrsg.). Bericht der 26. Tonmeistertagung. Leipzig, S. 660-701

Lindau, A.; Brinkmann, F. (2010): "Perceptual evaluation of individual headphone compensation in binaural synthesis based on non-individual recordings. (PDF, 229,0 KB)" In: Proc. of the 3rd Third International Workshop on Perceptual Quality of Systems. Dresden, Germany

Schultz, F; Lindau, A.; Makarski, M.; Weinzierl, S. (2010): "An extraaural headphone for optimized binaural reproduction (PDF, 1,5 MB)", in: Bildungswerk des VDT (Hrsg.). Bericht der 26. Tonmeistertagung. Leipzig, S. 702-714

Lindau, A.; Kosanke, L.; Weinzierl, S. (2010): "Perceptual evaluation of physical predictors of the mixing time in binaural room impulse responses. (PDF, 621,5 KB)", in: Proc. of the 128th AES Convention. London preprint no. 8089

Lindau, A.; Estrella, J.; Weinzierl, S. (2010): "Individualization of dynamic binaural synthesis by real time manipulation of the ITD. (PDF, 260,8 KB)", in: Proc. of the 128th AES Convention. London preprint no. 8088

Brinkmann, F.; Lindau, A. (2010): "On the effect of individual headphone compensation in binaural synthesis. (PDF, 277,8 KB)", in: Fortschritte der Akustik: Tagungsband d. 36. DAGA. Berlin

Lindau, A. (2010): "Zu den Dimensionen des Unterschieds live aufgeführter und reproduzierter Musik Ergebnisse einer qualitativ-quantitativen Umfragestudie. (PDF, 156,2 KB)", in: Fortschritte der Akustik: Tagungsband d. 36. DAGA. Berlin

Rotter, A.; Lindau, A. (2010): "Audibility of tweeter performance beyond spectrum and phase. (PDF, 173,7 KB)", in: Fortschritte der Akustik: Tagungsband d. 36. DAGA. Berlin

Estrella, J.; Lindau, A. (2010): "Individualization of dynamic binaural synthesis by real time manipulation of the ITD. (PDF, 247,0 KB)", in: Fortschritte der Akustik: Tagungsband d. 36. DAGA. Berlin

Kosanke, L.; Lindau, A. (2010): "Perceptual evaluation of physical predictors of the mixing time  in binaural room impulse responses. (PDF, 79,4 KB)", in: Fortschritte der Akustik: Tagungsband d. 36. DAGA. Berlin

Witew, I.; Lindau, A.; v. Dorp-Schuitmann, J.; Vorländer, M.; Weinzierl, S.; de Vries, D. (2010): "Uncertainties of IACC related to dummy head orientation. (PDF, 164,4 KB)", in: Fortschritte der Akustik: Tagungsband d. 36. DAGA. Berlin

Weinzierl, S.; Rosenheinrich, H.; Blickensdorff, J.; Horn, M.; Lindau, A. (2010): "Die Akustik der Konzertsäle im Leipziger Gewandhaus. Geschichte, Rekonstruktion und Auralisation. (PDF, 236,9 KB)", in: Fortschritte der Akustik: Tagungsband d. 36. DAGA. Berlin

Lindau, A.; Weinzierl, S. (2009): "On the Spatial resolution of virtual acoustic environments for head movements in horizontal vertical and lateral direction. (PDF, 654,5 KB)" in: Proc. of the EAA Symposium on Auralization. Espoo, Finland

Schärer, Z.; Lindau, A. (2009): "Evaluation of Equalization Methods for Binaural Signals (PDF, 1,0 MB).", in: Proc. of the 126th AES Convention. Munich, preprint no. 7721

Weinzierl, S.; Giese, A.; Lindau, A. (2009): "Generalized multiple sweep measurement. (PDF, 2,1 MB)", in: Proc. of the 126th AES Convention. Munich, preprint no. 7767

Lindau, A. (2009): "The Perception of System Latency in Dynamic Binaural Synthesis (PDF, 205,1 KB).", in: Fortschritte der Akustik: Tagungsband d. 35. DAGA. Rotterdam

Schultz, F.; Lindau, A.; Weinzierl, S. (2009): "Just Noticeable BRIR Grid Resolution for Lateral Head Movements (PDF, 329,6 KB).", in: Fortschritte der Akustik: Tagungsband d. 35. DAGA. Rotterdam

Lindau, A.; Weinzierl, S. (2008): "Zur Wahrnehmbarkeit von Diskretisierungen in der dynamischen Binauralsynthese (PDF, 480,4 KB).", in: Bildungswerk des VDT (Hrsg.) Bericht der 25. Tonmeistertagung. Leipzig, pp. 546-559

Schärer, Z.; Lindau, A. (2008): "Evaluation von Verfahren zur Entzerrung von binauralen Signalen (PDF, 1,0 MB).", in: Bildungswerk des VDT (Hrsg.) Bericht der 25. Tonmeistertagung. Leipzig, pp. 515-532

Lindau, A.; Maempel, H.-J.; Weinzierl, S. (2008): "Minimum BRIR grid resolution for dynamic binaural synthesis. (PDF, 791,1 KB)", in: Proc. of the Acoustics '08., Paris, pp. 3851-3856

Lindau, A.; Klemmer, M.; Weinzierl, S. (2008): "Zur binauralen Simulation verteilter Schallquellen. (PDF, 223,6 KB)", in: Fortschritte der Akustik, 34. DAGA Dresden

Lindau, A.; Hohn, T.; Weinzierl, S. (2007): "Binaural resynthesis for comparative studies of acoustical environments (PDF, 371,4 KB)", in: Proc. of the 122nd AES Convention, Vienna, Austria, preprint no. 7032

Lindau A.; Weinzierl S. (2007): "FABIAN - Schnelle Erfassung binauraler Raumimpulsantworten in mehreren Freiheitsgraden (PDF, 161,9 KB).", in: Fortschritte der Akustik, DAGA Stuttgart

Lindau, A.; Weinzierl, S. (2006): "FABIAN - An instrument for the software-based measurement of binaural room impulse responses in multiple degrees of freedom. (PDF, 254,4 KB)", in: Bildungswerk des VDT (Hrsg.) Bericht der 24. Tonmeistertagung, Leipzig

Eingeladene Vorträge

Lindau, A.: "Moderne Verfahren der lautsprecherbasierten Raumschallfeldsynthese (PDF, 2,1 MB)"
Beitrag zur Ringvorlesung “Konzerträume. Repertoire, Akustik und musikalische Aufführungskonzepte“ am FG Audikommunikation im SoSe 2011

Magisterarbeit

Lindau, A. (2006): Ein Instrument zur softwaregestützten Messung binauraler Raumimpulsantworten in mehreren Freiheitsgraden. (PDF, 3,9 MB) Magisterarbeit, Technische Universität Berlin

Betreute Abschlussarbeiten

Ausgeschriebene Arbeiten

  • Verbesserung der Lokalisation durch Manipulation interauraler Laufzeitdifferenzen in der Binauralsynthese (Ausschreibung)
  • Erweiterung einer bestehenden Bibliothek von Hörversuchsumgebungen (Ausschreibung)


Laufende Arbeiten

 

Abgeschlossene Arbeiten

  • Vergleichende Untersuchung live aufgeführter und und medial reproduzierter Musik in einer immersiven Hörversuchsumgebung (MA Michael Horn)
  • Interpolation of HRTFs accounting for head above torso movements (BEng Reinhild Popko)
  • Simulation eines Beschallungskonzepts für eine innovative musikalische Spielstätte (I): Perzeptiv motivierte Reduktion von Schallfeldbeschreibungen zum Zwecke der plausiblen Echtzeitresynthese (MSc Max Röhrbein)
  • Individuelle Frequenzgangskompensation im Kontext der Binauraltechnik (MA Fabian Brinkmann)
  • Echtzeitfähige Individualisierung von interauralen Laufzeitdifferenzen in der Binauralsynthese (DA Jorgos Estrella)
  • Simulation eines Beschallungskonzepts für eine innovative musikalische Spielstätte (II): Generische Synthese virtueller Lautsprecherarrays (PA Antonio Cardenas)
  • Simulation eines Beschallungskonzepts für eine innovative musikalische Spielstätte (III): Arraybasierte Schallfeldsynthese (DA Johnny Nahas, RWTH Aachen)
  • Optimale Wiedergabe binauraler Signale (MSc Frank Schultz)
  • Untersuchung des Zusammenhangs objektiver Maße zur Bestimmung der
    "mixing time" in Raumimpulsantworten und ihrem perzeptivem Äquivalent (MA Linda Kosanke)
  • Soundscapes in der dynamischen Binauralsynthese (MA Sebastian Roos)
  • Wahrnehmbarkeit des Unterschieds von Hochtonsystemen verschiedener Wirkprinzipien (MA Andreas Rotter)
  • Raumakustik im Wiener Burgtheater: Ein Vergleich von Messwerten und
    modellierten Parametern (MA Johannes Blickensdorff)
  • Optimiertes Messverfahren für Raumimpulsantworten (MA André Giese)
  • Zur perzeptiven Bewertung von binaural simulierten raumakustischen Umgebungen (MA Eric Reiß)
  • Untersuchungen zur Extraktion von interauralen Laufzeitdifferenzen in binauralen Raumimpulsantworten (SA Jorgos Estrella)
  • Implementierung einer netzwerkfähigen interaktiven stereoskopischen Visualisierungsumgebung (MA Ralf Baumbach)
  • Erstellung einer Bibliothek von Hörversuchsumgebungen unter Nutzung konventioneller und binauraler Wiedergabeverfahren (MA Simon Ciba & André Wlodarski)
  • Erzeugung mehrkanaliger nachhallfreier Stimuli für die Binauralsynthese (MA Martin Klemmer)

Exposés bzw. Volltexte aller Arbeiten finden sie hier!

Sonstiges

  • Studentisches Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Akustik e.V. (DEGA)
  • AES Student Member

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe