direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Alberto de Campo

Lupe

Kontakt

E-Mail:

Weitere Informationen

  • Edgard-Varèse-Gastprofessor für WS 2004/2005
  • Webseite: IEM Graz

Lehrveranstaltungen

  •  

Lebenslauf

Alberto de Campo, geboren 27.7.1964 in Graz, Österreich.

Studium
Elektrotechnik/Toningenieur an der TU Graz, Komposition an der Musikhochschule Graz (Beat Furrer) und Jazz-Gitarre am Konservatorium Linz (Peter O'Mara).

1998-99 Studienaufenthalt an der UCSB am Center for Research in Electronic Art Technology (CREATE).
2000 Research Director am CREATE; u.a. Software-Entwicklung mit Curtis Roads (CreatoVox, PulsarGenerator).

Seit 1999 Lehrauftrag an der Musikuniversität Graz,
von 8/2001-9/2004 künstlerisch-wissenschaftlicher Mitarbeiter für mediale Komposition an der Kunsthochschule für Medien Köln (KHM).

Zahlreiche internationale Workshops/Master Classes zu Klangsynthese mit SuperCollider
(CNMAT/ UC Berkeley, Institute for Sonology, Den Haag, Central Washington Univ., Traiettorie Parma).

Projekte mit Bill Fontana (Antigone (Schauspielhaus Düsseldorf), Hull, Big Ben (für die BBC)), Andres Bosshard (ImaginAirports, SonoAviatik), Earweego (PowerBooks_UnPlugged, Schiedam Kaleidophone), Matthias Mainz (RadioMusic, SonoAviatik), u.a.

Publikationen

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe